Für immer in unserem Herzen… 

 

Das war ich …

Fee v.H. Land Roerdalen
 

08.04.2003 

Das war ich, eine kinderliebe und verspielte Berner Sennenhündin, die sich liebevoll um jedes Familienmitglied kümmernde. Meine Familie war alles für mich. Fee hat unser Leben bereichert und mit ihr hat unsere Zucht ihren Anfang genommen.Wir werden dich nie Vergessen.

Das war ich …

 
Amy vom Nierszug
 

02.06.2007 – 17.09.2016

 Heute am 17.09.2016 haben wir Amy über die Regenbogenbrücke gebracht. Unser Mädchen hatte sich drei Tage zuvor einen Bandscheibenvorfall zugezogen, wodurch sie hinten komplett gelähmt war. Amy war ein traumhaftes liebevolles Mädchen, dass bis zuletzt das Rudel angeführt hat und uns sehr fehlt.
 
 

Das war ich …
Coco vom Nierszug
30.09.2011 – 14.10.2018

Am 14.10.2018 mussten wir Coco gehen lassen. Eine Woche vorher bekam Coco Fieber drei Tage später wurde sie geröngt und wir stellen 5 fast große Tumore in der Herzwand fest.

Es war eine große Freude zu sehen, wie Coco und Carla jeden nur erdenklichen Tag übereinander herfielen und im Garten alle vier mit Knoten oder Kuscheltieren Tauziehen spielten. Coco liebte Wasser und tummelte sich in jedem Bach. Am Meer konnte sie gar nicht genug von den Wellen bekommen.
Wir vermissen dich, du bist viel zu früh gegangen….

 

 
Der letzte Gang

Bin ich der einst gebrechlich und schwach

und quälende Pein hält ständig mich wach –

was Du dann tun musst – tu es allein.

Die letzte Schlacht wird verloren sein.

Dass du sehr traurig, verstehe ich wohl.

Deine Hand vor Kummer nicht zögern soll.

An diesem Tag – mehr als jemals geschehen –

muß Deine Freundschaft das Schwerste bestehen.

Wir lebten zusammen in Jahren voll Glück.

Furcht vor dem Muß? Es gibt kein Zurück.

Du möchtest doch nicht, daß ich leide dabei.

Drum gib, wenn die Zeit kommt, bitte mich frei.  

Begleite mich dahin, wohin ich gehen muß. 

Nur – bitte bleibe bei mir bis zum Schluß. 

Und halte mich fest und red mir gut zu, 

bis meine Augen kommen zur Ruh. 

Mit der Zeit – ich bin sicher – wirst Du es wissen, 

es war Deine Liebe, die Du mir erwiesen. 

Vertrauendes Wedeln ein letztes Mal – 

Du hast mich befreit  von Schmerzen und Qual. 

Und gräme Dich nicht, wenn Du es einst bist, 

der Herr dieser schweren Entscheidung ist. 

Wir waren beide so innig vereint. 

Es darf nicht sein, dass Dein Herz um mich weint.

 
 

Für immer in unserem Herzen